Fürst, Gebhard [Hrsg.]: Dialog als Selbstvollzug der Kirche?


Freiburg, Herder, 1997.
Quaestiones disputatae ; 166.
8°. 343 S. kart. (St. a. Vortit. - sonst guter Zustand).
BESTELLUNGEN KÖNNEN ERST WIEDER AB DEM 16. DEZEMBER BEARBEITET WERDEN.Werner Stegmaier: Heimsuchung. Das Dialogische in der Philosophie des 20. Jahrhunderts - Josef Simon: Dialog als Wahrheitsweg - Peter Neuner: Das Dialogmotiv in der Lehre der Kirche - Wilhelm Geerlings: Dialogische Strukturen in der Alten Kirche - Bernd Jochen Hilberath: Vom Heiligen Geist des Dialogs. Das Dialogische Prinzip in Gotteslehre und Heilsgeschehen - Hermann-Josef Pottmeyer: Auf dem Weg zu einer dialogischen Kirche. Wie Kirche sich ihrer selbst bewußt wird - Armin Kreiner: Das Verhältnis von Dialog und Wahrheit in der Kirche - Elmar Klinger: Macht und Dialog. Die grundlegende Bedeutung des Pluralismus in der Kirche - Dietmar Mieth: Das Weltverhältnis des christlichen Glaubens am Beispiel der theologischen Ethik - Ottmar Fuchs : Dialogue und Pluralismus in der Kirche. Die Kirche als Lernort nicht-hegemonialer, existentiell bezeugter Geltungsansprüche - Paul M. Zulehner : Mozart und die Philharmoniker - Richard Puza : Das synodale Prinzip in historischer, rechtstheologischer und kanonistischer Bedeutung - Heribert Heinemann : Demokratisierung der Kirche oder Erneuerung synodaler Einrichtungen? Eine Anfrage an das Kirchenverständnis - Michael Ebertz : Dialog und Dialogprobleme--im Kontext der pluralisierten Gesellschaft - Claudia Lücking-Michel : Für eine dialogische Kirche. Genese, Anliegen und Wirkung öffentlicher Erklärungen im Interesse des Dialogs in der Kirche - Norbert Mette: Kein geeigneter Beitrag zum innerkirchlichen Dialog?--Das Kirchenvolksbegehren als Testfall einer dialogischen Kirche.
  • nur 1 Expl.
  • BESTELLUNGEN KÖNNEN ERST WIEDER AB DEM 16. DEZEMBER BEARBEITET WERDEN.
    Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Stk